Wartung und Inspektion von Kunstrasen

- Jul 29, 2019-

Heute werde ich Ihnen die Wartungsregeln für Kunstrasen mitteilen.
Erstens sind die grundlegenden Anforderungen:
1. Halten Sie den Veranstaltungsort sauber
2. Stellen Sie das "No Smoking" -Logo um das Gras auf
3, Kraftfahrzeuge und schwere Gegenstände betreten den Sportplatz nicht
4, reduzieren Sie die Anzahl der Reinigung, um die Reinigung bei hohen Temperaturen zu vermeiden
5, stellen Sie genug Mülleimer
6. Kontrollieren Sie die Nutzung des Veranstaltungsortes
7, kleiner Schaden rechtzeitig repariert
Zweitens Reinigung und Wartung:
1. Verwenden Sie nach dem Spiel einen Staubsauger, um das Papier, die Hülle und andere Fremdkörper rechtzeitig zu reinigen.
2. Kombinieren Sie die Grassämlinge alle zwei Wochen mit einer Spezialbürste und entfernen Sie den Schmutz und die Blätter auf dem Rasen.
3. Glätten Sie den Quarzsand oder die Gummipartikel einmal mit einer speziellen Pinzette nach monatlichen oder häufigen Spielen.
4. Staub auf dem Rasen wird bei Regen oder manuell abgewaschen.
5. Wenn der Sommer heiß ist, können Sie den Rasen mit Wasser abkühlen, um die Athleten kühl und bequem zu machen.
Drittens, die Entfernung von Flecken:
1. „wässrige“ Flecken wie Saft, Milch, Eiscreme, Blutflecken usw. müssen zuerst mit Seifenwasser geschrubbt und dann gründlich mit Seifenwasser und Wasser abgespült werden. Verwenden Sie ggf. ein Handtuch mit starker Wasseraufnahme zum Trocknen.
2, Schuhcreme, Sonnenschutzöl, Kugelschreiberöl usw. können mit einem Schwamm auf dem Perchlorethylen abgewischt werden, mit einem stark saugenden Tuch zum Trocknen.
3, Paraffin, Teer und Asphalt, mit Gewalt oder Schwamm mit einem Perchlorethylen-Tuch abwischen.
4, Nagellack, kann mit Aceton abgewischt werden.
5, Farbe, Farbe usw. können mit Terpentin oder Farbentferner und Wasser dekontaminiert werden. Spülen Sie das Reinigungsmittel mit kaltem Wasser und wischen Sie es mit Gewalt ab. Perone mit einem Schwamm abwischen.
6, Kaugummi, kann mit Freon in kleine Stücke gesprüht und dann die Rückstände entfernt werden.
7, Pilze oder Mehltau, können mit 1% igem Wasserstoffperoxid in das Wasser gegossen und nach dem Abwischen vollständig mit Wasser abgewischt werden.
Viertens überprüfen und reparieren:
1. Prüfen Sie sorgfältig, ob die Naht locker ist und ob der Boden des gesamten Rasens beschädigt, gerissen oder verbrannt ist. Große Reparaturen sollten umgehend von der Pflasterfirma kontaktiert werden.
2. Durch das Scheuern und Reinigen von starkem Regen geht eine geringe Menge Füllstoff verloren. Wo Sie füllen müssen, können Sie Quarzsand und Gummipartikel darüber streuen und in den Rasen kehren.
5. Verbotene Angelegenheiten:
1. Rauchen, Feuerwerk, Feuerwerk und Schweißen am Veranstaltungsort;
2. Kaugummi werfen, Snacks, Fruchtsaftgetränke, Ölflecken usw. auf das Feld schälen;
3. Fahrzeuge, Motorräder und andere Fahrzeuge und schwere Gegenstände betreten das Gelände;
4, die Verwendung von Spikes, Speeren und anderen unsachgemäßen Schuhen oder Sportgeräten;
5. Verwenden Sie chemische Reinigungsmittel, Herbizide oder Insektizide.